Wirksamkeit der Notfalltropfen in der Bachblüten-Therapie

Einen wissenschaftlich fundierten Nachweis über die Wirksamkeit der Notfalltropfen, die in der Bachblüten-Therapie auch Rescue-Tropfen genannt werden, gibt es bislang nicht. Dennoch schwören viele Menschen darauf. Was aber sollen die Tropfen genau bewirken?

Bei den Rescue-Tropfen handelt es sich um die einzige originale Mischung, die fertig gemixt in kleinen Fläschen verkauft wird, Alle weiteren Fertigmischungen aus Bachblüten, die sich im Handel finden, wurden erst nach dem Tod von Dr. Edward Bach entwickelt. Die Rescue-Tropfen etzen sich aus fünf Bachblüten, die zu gleichen Teilen in den Tropfen enthalten sind, zusammen. Dabei handelt es sich um:

Die Anwendungsgebiete und die Wirkung von Recsue-Tropfen

Sofern bekannt ist, wie sich die Rescue-Tropfen zusammensetzen, lassen sich auch deren Anwendungsgebiete relativ einfach erklären:

So können die Tropfen bei der Bewältigung einer schlechten Nachricht helfen. Aber auch, wenn es zu einem Streit mit dem Partner kommt, helfen sie zur Beruhigung. Ferner ist eine präventive Anwendung der Tropfen möglich, beispielsweise, wenn ein Vorstellungsgespräch oder eine Prüfung ansteht.

Auch bei einem seelischen Ausnahmezustand oder einer Panikattacke können die Rescue-Tropfen hilfreich sein. Des Weiteren wirken sie sich positiv auf die Ausheilung kleinerer Verletzungen aus. Selbst in Nofallsituationen wie Schockzuständen oder Asthma-Anfällen wird den Rescue-Tropfen eine positive Wirkung zugeschrieben.

Wie werden die Notfalltropfen verwendet?

Die Betroffenen sollten in einem akuten Fall zwei bis vier Tropfen in einem Abstand von fünf bis zehn Minuten auf die Zunge geben, bis sich der Zustand bessert. Besteht das Problem über einen längeren Zeitraum hinweg, sollten die Betroffenen vier Tropfen in ein Glas Wasser geben, welches sie über den Tag verteilt trinken.

Bei Stress und Erschöpfungszuständen können die Tropfen aber auch äußerlich auf dem Gesicht verteilt werden. Zudem werden die Notfalltropfen auch als Umschläge oder im Badewasser verwendet. Dabei sollten für ein Vollbad fünf Tropfen verwendet werden, für Umschläge sechs Tropfen. Diese werden in einen halben Liter Wasser gegeben, bevor das Leintuch eingetaucht wird.

November 2018


[ © Das Copyright liegt bei www.bachblueten-essenzen-liste.de | Bachblüten Essenzen Liste]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.bachblueten-essenzen-liste.de